Melsdorf

Volkshochschule

Figurenfestival erfolgreich

6 Wochen lang machte Melsdorf mit bunten Figuren aller Art von sich reden. Am 9. Juni 2012 gab es ein großes Finale, bei der sich alle Organisatoren nochmals präsentierten:

- Die Volksbank hatte eine Hüpfburg augebaut,
- die Feuerwehr Bratwurst, Pommes, Popcorn und Spiele vorbereitet,
- die SPD Kuchen gebacken,
- der Dörpskrog Tische und Getränke bereit gehalten und
- die Bäckerei Günther passend zum Thema Hefefiguren gespendet.

Bürgermeisterin Anke Szodruch begrüßte die vielen Anwesenden und bedankte sich bei VHS-Leiterin Hilke Spehr für die Idee und die Organisation dieses besonderen Festivals. Diese wiederum dankte ihren Mitarbeiterinnen Beate Stuhr und Anke Meyer zu Eissen-Becker sowie all den anderen Helfern und Unterstützern, allen voran Bernhard Wax.

Doch dann löste sie schnell die mit Spannung erwartete Frage auf, was die Auswertung der Stimmzettel ergeben hat, die zugunsten der "Klinikcläune Kiel" verkauft worden waren:

1. Preis: "Unter der Laterne" - die elegante Frau aus Stahl im Karkkamp von Michael Göttsch
2. Preis: "Ab durch die Hecke" - die fröhliche Giraffe aus Pappmaché in der Schmiedekoppel von Kirstin Juhl
3. Preis: "Angler an der Melsdorfer Au" - das f(r)ische Ensemble zum Entdecken in der Straße Am Dom von Ulrike Brandt
1. Preis 2. Preis 3. Preis
Die Gewinnerinnen und Gewinner freuten sich über die Geldpreise, die Jugendfeuerwehr bekam für ihren besonderen Einsatz noch Familienpässe und Naschtüten, und schließlich wurden unter den Stimmzettel-Käufern noch attraktive Preise ausgelost.

Doch das Wesen dieses Tages machten die Gespräche der Menschen aus:

- "Wo steht denn die Siegerfigur? Wir sind bloß bis zum Fisch gekommen, aber der ist auch toll!"
- "Wir lassen unsere Figur weiterhin stehen, ihr auch?"
- "Klasse, dass die Feuerwehr auch hier so engagiert ist!"
- "Welche VHS-Kurse gibt es denn im Herbst? Ist wieder eine Pilzexkursion dabei?"
- "Übrigens, der große Karnevalsumzug ist am 10.02.2013. Merk dir das schon mal vor!"
- "Wir konnten uns unter dem Figurenfestival erst nichts vorstellen. Aber das nächste Mal machen wir bestimmt mit!"

Das Ziel, das Dorf zusammen und überörtlich ins Gespräch zu bringen, wurde eindrucksvoll erreicht. Ob und wann es aber ein nächstes Figurenfestival geben wird, ließ die VHS offen - so schnell wird es nach der ganzen Arbeit vermutlich erst einmal nicht sein...

Ein bleibender Eindruck wird aber von diesem Festival bleiben. Eine Holzbildhauerin (VHS-Kursleiterin Franziska Dose) und ein Metallbauer (der gerade prämierte Michael Göttsch) stellten bei der Abschlussveranstaltung die beste aller Figuren fertig, ein großes Melsdorf-Wappen aus Holz und Kupfer. Das soll am Dorfplatz aufgestellt werden und an das Melsdorfer Figurenfestival 2012 erinnern!

Programmbereiche

Beruf

 

     
     
     

 VHS Melsdorf
 Dorfplatz 1
 24109 Melsdorf

Tel. : 04340 / 402929
Mail: info(at)vhs-melsdorf.de

Kontakt

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok